Nachtleben in Chaweng

Das kleine Touristenstädchen Chaweng gehört zu den angesagtesten Orten wo Abends etwas los ist hier in Koh Samui.

Aber natürlich sind die Ausgehmöglichkeiten nicht zu vergleichen mit Bangkok oder Pattaya.

Entlang der 6 km langen Beach Road findest du gute Bars mit Live Bands wei z.B. die Solo Bar, the Islander Pub, Elephant Beach Club, Bondi Aussi Bar und und und. Das schöne Ambiente und die gute Lage lassen die Preise hier natürlich auf westliches Niveau ansteigen. So kostet ein Bier bis 150 Baht (4,00€). Hier findest du viele Paare oder Familien. Es gibt natürlich auch super schöne Restaurants, wo offen gegrillt wird. Geschäfte, Massgaesoloons, Garküchen usw. alles im Überfluss vorhanden.

Von der Beach Road gehen kleine Gassen ab, in denen es auch viele interessante Bars, Clubs, Restaurants gibt. Hier werdet ihr dann normale Preise vorfinden.

Wenn du Single bist oder etwas Abwechslung suchst, gibt es noch die Soi Green Mango Street. Es ist eine hufeisenförmige Gasse an der sich Lady Bar an Lady Bar reit. Manche Bars sind ganz okey...,aber Vorsicht: Bei manchen Lady Bars werdet ihr ganz schön abgezockt. Wenn die Damen mit dem "Vier Gewinnt Spiel" kommen, lasst es bitte. Reine Abzocke.....

Wie der Name schon sagt, hier befindet sich das Green Mango. 

Die Soi Green Mango Bar ist zur Zeit der angesagteste Club hier in Chaweng. Hier triffst du vor allem junge Leute und natürlich auch viele einheimische Frauen, die sich gern zu einem Drink einladen lassen.

Aber vor 0,00 Uhr brauchst du nicht hierher kommen. Voll wird es erst so gegen 0,30 Uhr.

Von 0,30 bis 3,00 Uhr ist hier die Hütte voll. Dann beginnt auch in Chaweng die Sperrzeit. Das wirst du bemerken, so gegen 2,30 Uhr werden sich die meisten Besucher der Soi Mango auf den Heimweg begeben.

Ab jetzt beginnt die Zeit vom Stadium(weiter unten beschrieben).

Das Stadium profitiert von deinem Sonderstatus. Die Besitzerin ist eine Verwannte zum Polizeichef, darum hat das Stadium keine Sperrzeit. Vor 2,30 Uhr ist gähnende Leer hier, dann wird es schlagartig voll und geht bist Morgens. Wir sind oft schon erst um sieben Uhr raus gekommen.

Stadium in Chaweng- unser Insidertipp an euch.....genaueres weiter unten lesen...

Was wir euch auch noch sehr Empfehlen können ist die  Jimy Hendrix Bar. Wird von Thais betrieben die super freundlich sind und der DJ spielt tolle Mucke....

Liegt in der gleichen Gasse wie das Stadium von Beach Road kommend vor der Solo Bar abbiegen....

 

Das Rotlichtmilieu begrenzt sich aber nicht nur auf die Soi Green Mango, es gibt etliche Bars in Chaweng.

Entlang der Soi Reggae Road am Chaweng See gibt es auch noch super Bier Bars. Wie das Warm Up...zum Beispiel. Wie der Namen schon sagt, am Ende der Road befindet sich das Reggea Pub.

Aber Vorsicht: Bei manchen Lady Bars werdet ihr ganz schön abgezockt.

Wenn die Damen mit dem "Vier Gewinnt Spiel" kommen, lasst es bitte. Reine Abzocke.....

Hier unten typische Lady Bar....gelockt mit Happy Hour...dann später wollen sie mit euch Trinkspiele machen...das wird dann teuer....


Beach Party an der Ark Bar

Achtung:

Immer Mittwoch und Freitags an der Ark Bar findet eine geile Beach Party statt. 

Unbedingt hingehen!!!

Super Musik mit DJs und geilen Tänzern bzw. Sängern.  Auch eine  Feuershow.

Ist absolut sehenswert.

Unsere Favoriten

Hier sind unsere derzeitigen Favoriten. Zum Warm Up gehen wir in das Sweet Soul Cafe.

Ist genau gegenüber vom Green Mango. Hier läuft echt super Musik und die Getränke sind auch vom Preis passabel. Danach in das Green Mango. Der Reggae Club ist meistens in der Nebensaison nicht so gut besucht, da er etwas abgelegen ist. Um 2,00 Uhr ist Sperrstunde und wird fast überall dicht gemacht.

Dann müsst ihr in das Stadium. Das ist ein Club der erst um 0,00 Uhr auf macht und bis morgens geht.

Bilder weiter unten....

Green Mango Club

Schöne Bar bzw. Disco. Internationales Publikum. Eigentlich die erste und beste Adresse zur Zeit. Es wird erst so gegen 0,30 Uhr voll. Viele junge Leute und natürlich auch viele einheimische Mädels. Freier Eintritt aber die Getränke kosten ab 150 Baht, was europäischem Standard angeglichen ist. Einzige ist der Sangson Coke Bucket kostet 350 Baht mit einer 0,3 Liter Sangson und zwei Dosen Cola können wir euch empfehlen....Die Biere kosten 150 Baht....

Hier unser aktuelles Video von unserem you tube Channel.. Reise 2018....


Reggae Pub


Sweet-Soul-Cafe

Genau gegenüber von Green Mango. Gute Musik wo sich gut darauf tanzen lässt, ideal für Warm-Up. Da gehen wir immer hin. Guter DJ und sehr guter Überblick über die Soi Green Mango.

Außerdem bekommt man hier einen Big Bucket Thai Whiskey (1 Flasche Thai Whiskey, 2 Dosen Cola und viel Eis) für 350 Baht.

Es gibt auch unzählige Bars, wie die Happy Bar.

Hier wird man animiert mit happy hours Events zum trinken.

 


Jimy Hendrix Bar

Was wir euch auch noch sehr Empfehlen können ist die  Jimy Hendrix Bar. Wird von Thais betrieben die super freundlich sind und der DJ spielt tolle Mucke....

Wo?? Gleiche Straße wie das Stadium.....


Stadium-Insider ab 2,00Uhr gehts hier los

Stadium in Chaweng- unser Insidertipp an euch.....

 

Liegt in der gleichen Gasse wie das Stadium von Beach Road kommend vor der Solo Bar abbiegen....

Hier Bilder vom Stadion. Öffnet erst um 0,00 Uhr. Um die Zeit braucht ihr aber noch nicht hin zu gehen.

Es wird erst so gegen zwei, halb drei voll, wenn die anderen Clubs zu machen.

Geht dann bis morgens 6-7 Uhr.

Hab letztens Bilder gemacht, war aber noch nichts los, später wird es dann voll.

Kostet keinen Eintritt, adfür sind die Getränke sehr teuer, ab 150 Baht aufwärts.

Am günstigsten fährt man, wenn man sich Flaschen bestellt, z.B. Flasche Sangson Wiskey für 800 Baht dann bekommt man Cola und Eis dazu.

Aber geile Bude schön zur After Hour Party und absacken...

Adresse:Chaweng (166/32 หมู 2 Tambon Bo Put, Amphoe Ko Samui, Chang Wat Surat Thani 84320, Таиланд

Hie seht ihr am Ende der Straße das Stadion.

Hier noch ein Bild von meinem alten Freund Gerhard, der mich im April 2018 begleitete, da er auch mal Thailand kennen lernen wollte. Er ist als Geschäftsmann schon überall rum gekommen.

Ist jetzt aber auch Thailandfan.....wie man ja sieht hat es ihm sehr gefallen....


Da es aber alles sehr weit auseinander liegt, ist es von Vorteil einen Roller zu mieten.

Vermietet wird an jeder Ecke. Alles unkompliziert in Kho Samui. Ihr müsst eine Kaution oder euren Reisepass als Pfand hinterlegen. Kostenpunkt 200-300 Baht(5-8€)/Tag.

Ihr seit aber flexibel und könnt euch die ganze Insel ansehen.

Dann seit ihr einfach Mobil und habt Spass ob Essen gehen, Sightseeing, Strand usw.